Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren

Vortrag “Bildungsungleichheit durch Armut in Deutschland – Fehler im System oder systemisch bedingt?”

Dass die Bildungschancen in Deutschland nach Auffassung vieler Expert/innen nicht gerecht verteilt sind, wissen die meisten von uns bereits. Wir möchten nun die Gelegenheit schaffen, neue Perspektiven auf dieses Thema zu erhalten und uns genauer damit zu beschäftigen. Erfreulicherweise konnten wir einige Expert/innen auf diesem Gebiet gewinnen, die uns in ca. 45-minütigen Vorträgen einen punktuellen Einblick in ihre jeweilige Expertise dazu geben und danach für Fragen/Diskussionen zur Verfügung stehen.
Der zweite Vortrag findet statt am Dienstag, den 19.1. um 19:30. Herr Doktor Mark Urlen spricht über das Thema “Bildungsungleichheit durch Armut in Deutschland – Fehler im System oder systemisch bedingt?”. Der Vortrag wird wieder über Zoom stattfinden und zwischen 45 und 60 Minuten dauern. Der Zoom-Link wird ein paar Tage vorher hier und auf facebook (https://www.facebook.com/events/322087948980644) geteilt werden.
Wir laden Interessierte aller Fachrichtungen und über das Studium hinaus herzlich dazu ein!

Wo und Wann
Di, 19. Jan 2021
19:30 - 20:30

Köln, Deutschland