Wir freuen uns, dass du dich auf unsere Seite geklickt hast.  Weitblick ist eine Studierendeninitiative, die sich weltweit für gerechte Bildungschancen einsetzt. Wir haben uns 2008 in Münster gegründet und sind seitdem in mehreren deutschen Städten aktiv. Unser Engagement ist ehrenamtlich und orientiert sich an den Grundsätzen Transparenz, Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und Vielfalt. Wir sind in Projektgruppen strukturiert und im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der weltweit gerechte Zugang zu Bildung. Außerdem möchten wir über Grenzen hinweg Austausch und interkulturelles Lernen ermöglichen.

Hast du Lust dich zu engagieren und gleichzeitig nette und interessante Leute kennenzulernen? Würdest du gerne mal ein Thema inhaltlich ausarbeiten oder einen Spendenlauf organisieren? Es gibt viele Möglichkeiten bei Weitblick aktiv zu werden oder uns auch passiv zu unterstützen. Alle [1], die motiviert sind, sich sozial zu engagieren, sind bei uns herzlich willkommen. Rassismus, Sexismus und jegliche Form der Diskriminierung haben bei uns keinen Platz.
Willst du mehr über unsere Projekte und Aktionen erfahren, dann schau dich doch einfach hier auf der Seite um und klick dich über die Deutschlandkarte zu den anderen Weitblick-Städten. Weitblick gibt es nämlich nicht nur in Münster!

Hier kannst du alle Gruppen und Projekte von Weitblick Münster kennenlernen.
Hast du Fragen oder Interesse mitzumachen - dann schreib’ uns. muenster@weitblicker.org

Noch besser: Du kommst einfach zu unserem nächsten Treffen. Im Semester treffen wir uns immer donnerstags um 20 Uhr im Raum J 490 im Juridicum. Wenn du in den Semesterferien dazukommen möchtest, schreib am besten eine Mail, damit wir dir das aktuelle Ferienprogramm schicken können.

Wir freuen uns auf dich!

[1] Mit alle* meinen wir Menschen jeden Alters, jeder Nationalität und jeden Glaubens, in jeder Lebenssituation und insbesondere auch People of Color, Schwarze Menschen, LGBTIQ__ sowie Menschen mit Behinderungen.

News
weltwaerts-begegnungen
Weltwärts-Begegnungen hat gestartet!

Nun ist es so weit, das langgeplante Austauschprojekt zwischen uns, der Weltwärts-Begegnungsgruppe und unserer beninischen Partnerorganisation CIPCRE findet endlich statt!

Pauline Fikowski › Read more
more
Associations
Events
Previous
Spendenlauf Münster

Ende Mai ist es endlich wieder soweit: Unser erster Spendenlauf in Präsenz seit Beginn der …

Zeugin der Anklage - Ein Thaterstück unserer Theatergruppe

„Diese Form der Beweisführung verstehe ich überhaupt nicht. Was ist denn eine Katzenbürste?“ Seid dabei, …