Weihnachtskekse Backen mit Aus der Reihe getanzt

28.12.2018

Wie jedes Jahr haben wir von Aus der Reihe getanzt auch dieses Jahr wieder pünktlich kurz vor Weihnachten im Stadtteilcafe mit den Kindern Kekse gebacken.

Nachdem eine halbe Stunde nach Beginn der Aktion noch keine Kinder im Cafe waren, haben wir uns zwar zunächst ein wenig Sorgen gemacht, wir würden die Berge an Keksteig, die wir vorbereitet hatten, am Ende ungebacken wieder mit nach Hause nehmen müssen. Unsere Sorgen wurden aber schnell zerstreut, als zuerst drei und später dann mehr als zehn backfreudige Kinder vorbeigekommen sind. Keksen kann schließlich keiner widerstehen und so sind wir dann am Ende auch unseren ganze Teig losgeworden.

Bei weihnachtlicher Musik aus dem Radio konnten die Kinder nach Herzenslust Teig ausrollen und in vielen verschiedenen Formen ausstechen. Besonderer Beliebtheit erfreute sich dabei die Form eines großen Lebkuchenmannes, der auch direkt mit Krawatte, Nase, Augen und Mund ausgestattet werden konnte. Noch größeren Spaß machten aber natürlich die anschließende Dekoration der gebackenen Kekse mit bunten Perlen, geschmolzener Schokolade und besonders dem leuchtend grün und blau gefärbten Zuckerguss. Nachdem wir am Ende so viele Kekse gebacken und verziert hatten, dass sie selbst den größten Süßwarenliebhaber satt gemacht hatten, haben die Kinder die übrigen Kekse mit nach Hause genommen.
Wir hatten sehr viel Spaß und freuen uns schon auf das nächste Jahr mit vielen neuen Aktionen und Spielen im Stadtteilcafe in Dransdorf !